Forum zum WebKicks.De Chatsystem Foren-Übersicht Forum zum WebKicks.De Chatsystem
Support-Forum zum WebKicks-Chatsystem
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum dient als Archiv, es können keine neuen Beiträge eröffnet werden.

Hier geht es zum neuen Webkicks Forum
.

GEÄNDERT: Nutzung von Profilen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Forum zum WebKicks.De Chatsystem Foren-Übersicht -> Neuerungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
PartyDog




Anmeldedatum: 28.03.2005
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 00:32    Titel: Antworten mit Zitat

so mal wieder,

ich bin entsetzt über die "schnelle" Umsetzung innerhalb eines Tages.

Da werden die Chatter gebeten Kommentare abzugeben (wahrlich nicht unbedingt das erwartete), andere Möglichkeiten zu offerieren und was macht WK???

Also die feine Art ist es nicht unbedingt.

Zum andren sind Fragen der Freischaltung eines Profil Acounts z.Bsp.in keinster weise befriedigend beantwortet.
Da wäre die Frage offen wie Chattern aus dem europäischen und nicht europäischen Raum die Freischaltung bewerkstelligen sollen?
Die haben KEINE Möglichkeit den Profil Acount freizuschalten.
(soweit ersichtlich, da NUR per SMS aus Deutschland geht)

Dann ist mir ein Satz aufgefallen, der besagt, das evtl. bei einer Spendenmöglichkeit mit 100-200x5 Euro zu rechnen wäre (eine Schätzung! Wo kommt die nur her?)
Bei einer entsprechenden Auswertung der Serverauslastung über einen längeren Zeitraum, müsste eigentlich auffallen, das hier ABSOLUT FALSCH geplant wurde/wird. Bei Server 1 und Server3 (die ja bekanntlich "aufgestockt werden müssen? oder sollen) ist die Relation zu den vorhanden Chats und den aktiven Chattern in einem krassen Missverhältniss.
Es sollte lieber eine Möglichkeit gesucht werden ALLE Server in einem gesunden Verhältniss von registrierten Chats UND Chattern zu bringen.
Besonderer Augenmerk lege ich hierauf die die Anzahl der Chatter, die WESENTLICH höher liegen müsste, als die Anzahl der Chats.
Diesen Missstand mit der Uhrzeit, sessionale Bedingungen, Ferien etc. zu begründen, sehe ich als absolut falsch an.
Hier liegt mit Sicherheit ein ungeheures Potenzial brach, das genutzt werden muss, bevor man anfängt Kosten hochzuschrauben(wo vielleicht keine sind)

In einem der vorigen Textbeiträge wurde schon das Wort Wirtschaftlichkeit benutzt.
Vielleicht sollte man eher in Professionelle Hilfe investieren, da ja mehr oder minder alle Beteiligten das in Ihrer Freizeit betreiben.

Ist meine Meinung, die mit Sicherheit nicht mit anderen zu teilen ist.
Aber sie ist ehrlich.

Lieben Gruß
PartyDog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Webkicks
Webkicks - Team



Anmeldedatum: 02.05.2003
Beiträge: 3974

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 00:44    Titel: Antworten mit Zitat

DeinHerrD hat Folgendes geschrieben:
Ihr könnt durchaus zu Spenden aufrufen, nur dürft ihr keine steuerlich gültigen Spendenquittungen ausstellen. Spenden wären dann ganz normale Einnahmen und entsprechend zu versteuern und der Spender kann diese nicht steuerlich geltend machen. Das kann man dann auch Unterstützung oder sonstwie nennen.


Webkicks hat Folgendes geschrieben:
zudem sind hier max. vielleicht 100-200 x 5 Euro o.ä. zu erwarten - und das wäre gerade mal der Tropfen auf dem heißen Stein.


--

DeinHerrD hat Folgendes geschrieben:
Und wenn weniger Chats=weniger Kosten, wieso werden dann immer mehr Server angeschafft und weitere Chats zugelassen?


Webkicks hat Folgendes geschrieben:
5.) Chatanmeldung sperren: Die Setupgebühr finanziert zum Großteil unser gesamtes System, sobald hier nichts mehr nachkommt ist ein weiterer Betrieb kaum mehr möglich.


--

DeinHerrD hat Folgendes geschrieben:
Und, um das Beispiel von oben mit dem Auto wieder aufzugreifen: Wenn ich jemanden freiwillig mitnehme, kostet es mich auch mehr Sprit. Und je mehr ich mitnehme, desto teurer wird es für mich. Das ist aber schon klar, bevor ich die Leute mitnehme, nicht erst hinterher.


Wir fahren aber nicht sowieso und nehmen jemanden mit, sondern wir fahren allein aus dem Grund andere mitzunehmen - und das geht nur durch Zugeständnisse der Mitfahrer. Du kannst ja mal versuchen zur Deutschen Bahn zu gehen und um kostenlose Fahrten 1ter Klasse bitten. Und auch in der 2te Klasse wirst du vermutlich Probleme haben, selbst in der versifftesten S-Bahn noch. Und wir nehmen ja auch weiterhin nichtzahlende Mitfahrer mit, die müssen dann bloß hinten sitzen, aber ankommen tun sie genau in der gleichen Zeit wie alle anderen auch.

Zitat:
Sorry, wenn ich das nun so krass sage, aber wenn es für euch nicht so viel Geld sein mag, verstehe ich nicht, wo eure finanziellen Probleme bei der Serveranschaffung sind.


Bei täglichen Einnahmen von 3 Cent rechnet sich das ganze selbstverständlich nicht, ja Mit den Augen rollen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Webkicks
Webkicks - Team



Anmeldedatum: 02.05.2003
Beiträge: 3974

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 00:52    Titel: Antworten mit Zitat

PartyDog hat Folgendes geschrieben:
Da werden die Chatter gebeten Kommentare abzugeben (wahrlich nicht unbedingt das erwartete), andere Möglichkeiten zu offerieren und was macht WK???


Wir hatten das auch anders geplant, nachdem sich aber schnell gezeigt hat dass Diskussionen auf einer sachlichen Ebene nicht durchführbar sind und man uns gleich als Betrüger hinstellt sahen wir keinen Grund hierauf weiterhin zu bauen.

PartyDog hat Folgendes geschrieben:
Da wäre die Frage offen wie Chattern aus dem europäischen und nicht europäischen Raum die Freischaltung bewerkstelligen sollen?


Hier sind Lösungen geplant, die aufgrund des hohen Aufwandes aber erst umgesetzt werden wenn sichersteht, dass die Änderung dauerhaft besteht.

PartyDog hat Folgendes geschrieben:
Dann ist mir ein Satz aufgefallen, der besagt, das evtl. bei einer Spendenmöglichkeit mit 100-200x5 Euro zu rechnen wäre (eine Schätzung! Wo kommt die nur her?)


Die wurde geschätzt Mit den Augen rollen

PartyDog hat Folgendes geschrieben:
Bei einer entsprechenden Auswertung der Serverauslastung über einen längeren Zeitraum, müsste eigentlich auffallen, das hier ABSOLUT FALSCH geplant wurde/wird. Bei Server 1 und Server3 (die ja bekanntlich "aufgestockt werden müssen? oder sollen) ist die Relation zu den vorhanden Chats und den aktiven Chattern in einem krassen Missverhältniss.


Jetzt rate mal wieso hier so dringend die Hardware gewechselt werden muss Mit den Augen rollen Beide Server sind zu gut 95% ausgelastet, sie sind hardwaremäßig den Servern2 und 4 bloß hoffnungslos unterlegen, so dass mehr Chats auf diesen Server absolut nicht machbar sind.

PartyDog hat Folgendes geschrieben:
Es sollte lieber eine Möglichkeit gesucht werden ALLE Server in einem gesunden Verhältniss von registrierten Chats UND Chattern zu bringen.


Richtig, daher der Hardwaretausch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DeinHerrD




Anmeldedatum: 11.10.2003
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 00:54    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Du kannst ja mal versuchen zur Deutschen Bahn zu gehen und um kostenlose Fahrten 1ter Klasse bitten.

Das hinkt, denn da weiss ich vorher die Fahrtkosten und es wird nicht während der Fahrt der Preis für den hübscheren Sitzbezug neu kalkuliert. Das ist dann bei der Fahrt mit dem nächsten Zug und auch dann weiss man es vorher Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Webkicks
Webkicks - Team



Anmeldedatum: 02.05.2003
Beiträge: 3974

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 00:59    Titel: Antworten mit Zitat

Alle die bereits bei uns mitgefahren sind können ja auch weiterhin vorne sitzen, nur die die neu hinzusteigen müssen erstmal nach hinten. Und auch bei einer Fahrt 1ter Klasse kann es mal passieren, dass ein Gleisabschnitt Probleme macht und du nicht so wie geplant am Ziel ankommst, sondern zumindest später und/oder gestresster - auch wenn dir bei Fahrtantritt eine ganz andere Ankunftszeit genannt wurde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
PartyDog




Anmeldedatum: 28.03.2005
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 01:11    Titel: Antworten mit Zitat

Also wenn man ziziert sollte man auch alles zitieren, was in einem Zusammenhang steht, und sich nicht das günstigste Angebot rasusuchen, das in ein Konzept der Hilflosigkeit passt.

Zitat:
PartyDog hat Folgendes geschrieben:
Bei einer entsprechenden Auswertung der Serverauslastung über einen längeren Zeitraum, müsste eigentlich auffallen, das hier ABSOLUT FALSCH geplant wurde/wird. Bei Server 1 und Server3 (die ja bekanntlich "aufgestockt werden müssen? oder sollen) ist die Relation zu den vorhanden Chats und den aktiven Chattern in einem krassen Missverhältniss.


Antwort
Zitat:

Jetzt rate mal wieso hier so dringend die Hardware gewechselt werden muss Beide Server sind zu gut 95% ausgelastet, sie sind hardwaremäßig den Servern2 und 4 bloß hoffnungslos unterlegen, so dass mehr Chats auf diesen Server absolut nicht machbar sind.


Also ich nenn das Kind mal beim Namen :
DANN LÖSCHT ENDLICH MAL DIE 1000 LEICHEN und erwartet wieder mal potenzielle "Kunden"

Zitat:

PartyDog hat Folgendes geschrieben:
Es sollte lieber eine Möglichkeit gesucht werden ALLE Server in einem gesunden Verhältniss von registrierten Chats UND Chattern zu bringen.

Als Antwort kam

Zitat:
Richtig, daher der Hardwaretausch.


Also bitte, den Zusammenhang sollte man schon erkennen und das davor geschriebene mitnehmen.

Die Antwort habe ich oben schon geschrieben. Ob das profesionelle Hilfe ist bezweifele ich, eher ein hinausschieben einer DEFRAGMENTIERUNG durch vielleicht unnütze Erweiterung.

Soweit dazu.
Gruß
PartyDog

EDIT: Sorry für die absolut miserable Schreibweise, aber es ist schon Spät
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DeinHerrD




Anmeldedatum: 11.10.2003
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 01:31    Titel: Antworten mit Zitat

Webkicks hat Folgendes geschrieben:
Alle die bereits bei uns mitgefahren sind können ja auch weiterhin vorne sitzen, nur die die neu hinzusteigen müssen erstmal nach hinten.

Eines macht diese Antwort deutlich: Es scheint euch nicht klar zu sein, dass nicht ihr das gegenüber den Chattern vertreten müsst, sondern die Admins und Mods in den Chats, die tagtäglich mit ebendiesen Chattern umgehen müssen. Dies sind eure User, nicht der einzelne Chatter, der mal kommt und geht.

Es ist mir völlig klar, dass ihr Kostenprobleme habt und diese lösen müsst. Dabei sind euch einige Alternativen aufgezeigt worden, die anscheinend mehr Admins mittragen würden als diese "Lösung". Es ist auch Glück, dass nicht so viele Admins hier reinsehen, ich vermute, die Reaktionen wären dann auch um einiges heftiger. Denkt einfach nochmal darüber nach, ob nicht die ein oder andere Lösung mehr Akzeptanz findet und ob nicht weniger Aufwand und Kosten effektivere Möglichkeiten bieten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Webkicks
Webkicks - Team



Anmeldedatum: 02.05.2003
Beiträge: 3974

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 01:47    Titel: Antworten mit Zitat

Dass nicht alle Admins ins Forum gucken ist richtig, entsprechend hoch ist daher derzeit auch das Emailaufkommen bei unserem Mailsupport, der sehr viele Anfragen zu den Profilen bearbeitet. Hier zeigen sich die allermeisten Admins nach einer Erklärung durch uns aber überraschend verständnisvoll. Dennoch ist es selbstverständlich, dass wir uns hier nicht "festfahren", sondern die Situation beobachten und gleichzeitig weitere Möglichkeiten und Wege prüfen. Wie gesagt, dauerhaft bestehen kann und wird die Gebühr nur bei überwiegender Akzeptanz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Daniel_87




Anmeldedatum: 13.01.2006
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 01:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

So, misch ich mich mal auch ein:

Ich bin uach definitiv GEGEN die Kostenerhebung bei Profilkosten!

Die meißten Gründe wurden schon genannt, ich führe hier aber nochmal ganz kurz meine Hauptbeweggründe auf:
- Die überwiegend sehr jungen User in meinem Chat (12-15) haben entweder kein Handy, nich genügend Taschengeld oder es wird ihnen von ihren Eltern verboten, für so etwas ihr Geld auszugeben. Es wäre wirklich schade, wenn diese kein Profil mehr haben könnten.
- Wie schon vielfach geschrieben: Für diesen Zweck wird kaum einer bezahlen.
- Chatter melden sich gar nicht erst an, wenn sie für normalerweise übliche Leistungen wie ein Profil etwas zahlen müssen.
- Wie bereits von anderen genannt: Vorerst ist es nicht-deutschen Usern unmöglich gemacht, ein Profil zu besitzen.


LÖSUNGSVORSCHLÄGE:

- Wie wäre es, wenn der jeweilige Chatbesitzer einen monatlichen Betrag von z.B. 10-20Euro an Webkicks überweißt und dafür der Chat OHNE werbung und ohne Kosten für User wäre? Also, ICH wäre dazu bereit, da ich weiterhin einen absolut kostenlosen Chat betreiben möchte. (Wem dieser Preis zu hoch ist, der muss dann mit zu bezahlenden Profilen leben)

- Auch wenn die Traffickosten für die Profile "nur zu den anderen dazu kommen", wie in etwa geschrieben wurde, wurden sie ja trotzdem von Wekicks erwähnt. Wie schon jemand vorgeschlagen hat, wäre auch ich für die Möglichkeit, das (P) hinter dem Nick mit einer externen Seite zu verlinken.

- Wie wäre es, wenn Webkicks Chatscripte hochpreisig verkauft? Somit könnten andere diese auf eigenen Servern laufen lassen, womit Webkicks weniger Traffickosten hätte und durch den Verkauf hohe einnahemn hätte.

- Außerdem könnte man die Chatanmeldungskosten von 2,99Euro noch erhöhen auf z.B. 5,99.

- Wie PartyDog schon schrieb: Löschen inaktiver Chats: Diese verbrauchen ja sicher geringfügig Traffic, lasten aber sicher die Server unnötig aus und nehemn Speicherplatz weg. Macht Platz für neue Chats und nehmt dann höhere Einrichtungsgebühren.


Nebenbei gesagt: Ich finde es schade, dass ich erst durch sich neu anmeldende User von den Profil-Kosten erfahren musste. Wie wäre es mit einem Newsletter an die Masteradmins zu einem früheren Zeitpunkt mit einem Hinweis aufs Forum, damit dort produktive Gegenvorschläge diskutiert werden können - -BEVOR man gleich anfängt, User zu vergraulen? (Ich habe jedenfalls keinerlei Informationen dazu erhalten - Falls es welche gab - Sorry)


Ich hoffe dass die Profil-Gebühren-Idee bald wieder fallengelassen und durch eine annehmbare Lösung ersetzt wird!

Mfg,

Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Webkicks
Webkicks - Team



Anmeldedatum: 02.05.2003
Beiträge: 3974

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 02:15    Titel: Antworten mit Zitat

Daniel_87 hat Folgendes geschrieben:
- Wie wäre es, wenn der jeweilige Chatbesitzer einen monatlichen Betrag von z.B. 10-20Euro an Webkicks überweißt und dafür der Chat OHNE werbung und ohne Kosten für User wäre? Also, ICH wäre dazu bereit, da ich weiterhin einen absolut kostenlosen Chat betreiben möchte. (Wem dieser Preis zu hoch ist, der muss dann mit zu bezahlenden Profilen leben)


Eine monatliche Gebühr ist bei uns intern nicht erwünscht und vermutlich auch bei den allermeisten Admins nicht. Falls sich die Gebühr durchsetzt wäre aber eine Art "Premiumversion" des Chats denkbar, bei der eine monatliche Gebühr anfällt, die Profile dafür aber kostenfrei zur Verfügung stehen. Das müssten wir dann zu gegeb. Zeit mal im Forum besprechen.

Die anderen Punkte wurden z.T. schon erläutert und scheitern leider an verschiedenen Dingen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DaRe




Anmeldedatum: 12.01.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 03:02    Titel: Antworten mit Zitat

Daniel_87 hat Folgendes geschrieben:
Ich finde es schade, dass ich erst durch sich neu anmeldende User von den Profil-Kosten erfahren musste. Wie wäre es mit einem Newsletter an die Masteradmins zu einem früheren Zeitpunkt mit einem Hinweis aufs Forum, damit dort produktive Gegenvorschläge diskutiert werden können - -BEVOR man gleich anfängt, User zu vergraulen? (Ich habe jedenfalls keinerlei Informationen dazu erhalten - Falls es welche gab - Sorry)


Da hat er sehr Recht! Fand ich auch nicht sonderlich prickelnd!!!

Ich stelle außerdem fest, dass auf bestimmte Vorschläge und Nachfragen keine Reaktion von eurer Seite erfolgt. Hat das einen Grund?

Greetz
DaRe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Morgaine°




Anmeldedatum: 04.01.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 03:04    Titel: Antworten mit Zitat

Webkicks schrieb:

Code:

Eine monatliche Gebühr ist bei uns intern nicht erwünscht und vermutlich auch bei den allermeisten Admins nicht. Falls sich die Gebühr durchsetzt wäre aber eine Art "Premiumversion" des Chats denkbar, bei der eine monatliche Gebühr anfällt, die Profile dafür aber kostenfrei zur Verfügung stehen. Das müssten wir dann zu gegeb. Zeit mal im Forum besprechen.


So, hier meldet sich jetzt mal einer der Admins mit zu Wort!

Ich habe mich hier jetzt durch alle Vorschläge gelesen nachdem ich heute Abend bei mir im Chat durch die Neuerung quasi überrascht worden bin.

Was hier im Moment insofern überhaupt nichts bringt sind X Vorschläge über die man sich mit dem Team von Webkicks streitet, selbst wenn ich damit hier nun einige auf die Füße trete.

Fakt ist:

Es ist Arbeit das ganze hier am laufen zu halten, es entstehen laufende Kosten durch die Betreibung der Chats und und und... welche Kosten das genau sind, darüber kann man sich auch streiten.. es ist hier auch nicht Sinn und Zweck Webkicks das öffentlich darlegen zu lassen. Es reicht schon das deren Freizeit darauf geht und der verursachte Traffic durch die ganzen Chats.

Und ganz ehrlich, ich finde den oben genannten Vorschlag am besten, der auch schon mehrmals von den Usern genannt wurde.

Ich denke ich spreche hier für viele Chatbetreiber wenn ich sage, denjenigen denen was an ihrem Chat und vor allem an ihren Usern liegt, die würden liebend gerne auch eine monatliche Gebühr zahlen.

Ich denke viele wären dankbar wenn es sich mit der Premium-Version durchsetzen könnte, zumal viele, wie ich selbst, auch Wert auf die Profile legen.

Was ich allerdings auch beanstanden muss ist die "überfallsmässige" Vorgehensweise. Ich sehe mindestens 1 bis 2 Mal die Woche hier ins Forum um nachzulesen ob es Neuigkeiten bezüglich Software oder Serverausfälle gibt etc...

Ich denke auch mal, das diese Entscheidung die Profile nun kostenpflichtig zur Verfügung zu stellen auch nicht von einem Tag auf den anderen gefallen ist.

Es wäre uns Chatbetreibern gegenüber nur fair gewesen, wenn Ihr uns zwischen der Ankündigung und der eigentlichen Umsetzung mindestens ein paar Tage Zeit gelassen hättet in unseren eigenen Foren die dementsprechende Ankündigung hineinzusetzen.

Statt dessen stellt Ihr unsere User nun vor eine vollenendete Tatsache und wir Admins müssen Rede und Antwort stehen, das ist eine Sache die ich so nicht in Ordnung finde.

Denn es sind nicht nur die neu registrierten User die das ganze betrifft, sondern auch die bereits angemeldeten fragen in der Sache nach dem Wieso und Warum.

Ich finde Eure Arbeit klasse die Ihr da leistet, und ich freue mich ebenso darüber das wir einen sehr guten Chat betreiben können.. aber diese Aktion hättet Ihr anders angehen sollen, damit habt Ihr das Pferd nun von hinten aufgezäumt und sorgt nur für unnötigen Ärger.

Gruß, Morgaine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Webkicks
Webkicks - Team



Anmeldedatum: 02.05.2003
Beiträge: 3974

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 03:53    Titel: Antworten mit Zitat

PartyDog hat Folgendes geschrieben:
Also ich nenn das Kind mal beim Namen :
DANN LÖSCHT ENDLICH MAL DIE 1000 LEICHEN und erwartet wieder mal potenzielle "Kunden"


Welche Leichen denn? Inaktive Chats werden auf allen Servern nach exakt den selben Kriterien gelöscht, dass die Chatzahl auf Server2+4 soviel höher ist liegt nicht an mehr inaktiven Chats sondern an mehr aktiven Chats - das ist auch an der Zahl der aktiven Chatter zu erkennen. Natürlich gibt es (auf allen Servern) auch Chats in denen mal ein paar Tage nicht gechattet wird, aber das ist ja kein Grund diese sofort zu löschen. Wie gesagt: Die Löschkriterien sind auf allen Servern gleich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kevin12




Anmeldedatum: 26.09.2005
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

na ja wie ich schon mal gesagt habe chats wo paar tage mal nicht gechattet wird zu löschen wäre unfär denn es gibt ja auch reales leben viele der haupt admins sind in meinen alter 12 und auch chatter und wo vileicht nicht ganzen tag chatten können dürfen was auch immer und rum meckern bringt nichts und wie in forigen treaths linus schon meinte nach 1 monat chat zu löschen dann gäbe es fast keine chats mer
nicht jeder chat hat 400 user oder 1000 und immer wird vergessen das arbeit darin steckt

aber wenn sein es mus dann würde ich halt für profil etwas zahlen und die was nicht können oder nicht wollen müssen kein profil machen chatten ist nicht unbedingt das man profile hat sondern zur unterhaltung da eigentlich zu reden mit personen die weiter weg sind

und ich denke damit chatter in einen chat bleiben lieg es ja mehr oder weniger am chat klima wie ich als haupt admin umgehe mit meinen chattern

und das hat ja webkicks schon gesagt die was angemeldet sind und profil haben die bezahlen nicht

1000 inaktive chats sehe ich als aus der luft gegriffen den in jeden chat gibt es chatter

es ist so das ein chat jahre braucht um voll zu werden und wen früher dafür mus man viel bezahlen für werbung


das mit den premien chat mit monatlicher gebür das ist bis jetzt der beste vorschlag


aus meiner sicht damit webkicks weiter besteht würde ich mein ganzes taschen geld dafür ausgeben


1 jeden fals besser als es für mist ausgeben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Judge




Anmeldedatum: 17.04.2004
Beiträge: 226
Wohnort: TiroL

BeitragVerfasst am: 13.01.2006, 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

also wenns schon sein muss das die Profile was kosten ...dann machts wenigstens so das man sie aus Österreich auch freischalten kann und nicht nur aus Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Forum zum WebKicks.De Chatsystem Foren-Übersicht -> Neuerungen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 7 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de